All posts tagged “Kinderbücher

comment 0

Was ist schon normal – Mehr Diversität im Kinderzimmer

Eigentlich wollte ich Kinderbücher zum Thema Rassismus raussuchen, dann bin ich über den Shop von Tebalou gestoßen. Die beiden Gründerinnen Olaolu und Tebbi wollen Vielfalt in das Kinderzimmer bringen: Spiel- und Bastelsachen, Kinderbücher und noch viel mehr für alle Kinder unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Hautfarbe, Familienkonstellation oder Religion.

Ein Blick in den Shop lohnt sich, neben Büchern gibt es noch eine ganze Menge mehr zu entdecken … tebalou.shop

Read More

comment 0

Kinderzimmer-Update: alles findet (wieder) seinen Platz

Im September gab es einen ersten Blick in Vincent’s neues Kinderzimmer – allerdings noch im Umzugsmodus. Und wie es jetzt darin aussieht, erfahrt ihr heute!

Allerdings haben wir schon einmal umgeräumt 😉 Den Stauraum unter dem Hochbett nutzen wir momentan nur zum Höhle bauen, Versteck spielen etc. – ansonsten bleibt der Platz erstmal frei, so lange, bis Baby E. in Vincent’s Zimmer zieht: dann kommt an die Stelle noch das passende Bett. Read More

comment 0

Im Zimmer von: Nanda

Heute zeigt die liebe Carlotta aus Babelsberg uns das Zimmer ihrer kleinen Tochter Nanda.

ImZimmerVon-callicarlchen-1

Die jüngste von insgesamt vier Geschwistern wird bald zwei Jahre alt – und wir dürfen einen Blick in ihr Spiel-/und Lesezimmer werfen! Denn geschlafen wird noch bei Mama und Papa im Zimmer. Read More

comments 4

Geschenke zum dritten Geburtstag

Wie alle Eltern sagen auch wir: Wo ist nur die Zeit geblieben? Wild-Vince wird jetzt bald schon drei Jahre alt!

Und was schenkt man einem Dreijährigen? Wir haben mal ein paar Ideen zusammengesammelt (und das war gar nicht so einfach …):

 


 

 Bis 10 €

Wäre eventuell auch schon etwas für Zweijährige: Knete! Bei uns wurde bis dato allerdings noch nicht geknetet … Read More

comment 0

Lieblings DREI – Gute-Nacht-Geschichten

Bei uns wird viel vorgelesen. Das geht morgens los, Nachmittags weiter und endet bei den Gute-Nacht-Büchern. Mindestens drei Geschichten gehören zum festen Einschlaf-Ritual! Damit uns Eltern nicht Gefahr droht, während des Vorlesens einzuschlafen … gibt es jeden Monat drei neue Bücher, die wir euch vorstellen!

DerKleineTiger-WieLeoSeineAngstImDunkelnVerlor-EineNachtVollerTraeume-TB

Dieses Mal gibt es also klassische Gute-Nacht-Geschichten. Read More

comment 0

Lieblings DREI – Winterbücher

Nass, kalt, dunkel … der Winter fängt an! Und zu Hause wird es umso gemütlicher – neue Bücher für die schönste Vorlesezeit des Jahres bei unseren Lieblings DREI:

Lieblings-Drei-winter-baer-unetrhose-TB

„So ist der Winter“ von Görel Kristina Näslund mit Illustrationen von Kristina Digman ist ein zauberhaftes Buch über den Winter. Read More

comment 0

Im Zimmer von: Henri

Es gibt endlich wieder ein neues Kinderzimmer! Wir waren zu Besuch bei Henri aus Kreuzberg, zweieinhalb Jahre alt – und durften sein tolles Kinderzimmer fotografieren. Wobei eigentlich ist es eher sein Schlafzimmer, denn gespielt wird meist in der guten Stube … Hereinspaziert!

Kinderzimmer-Henri-TB

Seinen Affen liebt Henri seit seiner Geburt – der hat einen Ehrenplatz im Bett, und darf abends auf gar keinen Fall zum Einschlafen fehlen. Read More

comment 0

Lieblings DREI – von ängstlichen Schäferhunden, Familie Mümmel und einem toten Gleis …

Wir haben die Bücher in letzter Zeit doch sehr vernachlässigt. Das wird sich ändern. Ab jetzt gibt es einmal im Monat Vincent’s Lieblings-VIER. Oder DREI – je nachdem!

Und hier sind die Bücher, mit denen wir in den vergangenen Wochen die Gute-Nacht begrüßt haben:

1. „Am Hafen ist was los!“, von Britta Teckentrup, Jacoby & Stuart (2010)
2. „Zehn kleine Jägerlein“, Manfred Streubel, Verlag Friedrich Oetinger, Berlin (1967)
3. „Die ganz besonders nette Straßenbahn“, James Krüss & Lisl Stitch, Boje Verlag (1958/2009)

lieblingsvier-september Read More