All posts filed under “Allgemein

comment 0

Alles Neu macht der Mai! Oder? Wir meinen: Wer glücklich ist, der kauft nicht

*Werbung wegen Verlinkung

Es muss nicht immer neu sein, denn eigentlich war letzte Woche der deutsche Overshoot Day. Dank Corona muss dieser aber nun neu berechnet werden, denn die Corona-Krise wirkt sich auch auf die Ressourcennutzung aus. Vorab also:

 

„Das Leben besteht nicht darin, sich irgendwelche Konsumbedürfnisse zu erfüllen“. Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther: „Wer glücklich ist, der kauft nicht.“

 

Jeder weiß eigentlich, dass zu viel Konsum dem Planeten schadet. Doch die Bilder nach den ersten Lockerungen des Corona Lockdown zeigen (wie eh und je) volle Einkaufsstraßen. Warum wollen wir immer mehr? Ein spannendes Interview mit Deutschlands bekanntestem Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther findet ihr auf utopia.de.

 

Nachhaltig produzierte Basics, im Zwiebellook das ganze Jahr über tragbar machen Sinn und dürfen in unsere Kleiderschränke. Alles andere kommt auf die Wunschliste … meine findet ihr hier:

Read More

comment 0

Last-Minute Osterkarten aus Bastelresten

Dank Corontäne wurde in den meisten Familien bestimmt schon eine Menge gebastelt – zumindest bei uns 😉 Mit den Osterkarten haben wir trotzdem erst gestern angefangen … und die Motivation war anfänglich nicht besonders hoch. Dank der sehr einfachen Technik sind dann doch noch ein paar Karten gebastelt worden.

Read More

comment 0

Green Shops: littlegreenie – natürlich groß werden

Kennt ihr schon „littlegreenie„? Ein Onlineshop für nachhaltige Bio Baby- und Kindermode, Spielzeug und Ausstattung. Ins Leben gerufen von den Schwestern Carolin, Anne und Franziska.

*Werbung – bezahlte Kooperation

Die drei Gründerinnen von littlegreenie wollen Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel und allen, die Babys und Kindern etwas Gutes tun wollen, einen Onlineshop „zum natürlichen groß werden“ bieten.

Read More

comment 0

Adventskalender DIY aus Tetrapaks

Ich bin ganz ehrlich – bei uns wird es dieses Jahr nur einen Schokoladenkalender für die Jungs von der Oma geben. Bedeutet für mich: mehr Zeit,  für die Jungs: weniger Zeug = #zeitstattzeug

Wer aber dieses Jahr trotzdem noch eine nachhaltige Idee zum Basteln eines Adventskalenders sucht, der ist hier richtig.

Was ihr braucht:

  • leere Tetrapaks (im Idealfall 24)
  • Farbe für die Zahlen
  • Etwas zum Verschließen und Befestigen (Holzklammern, Gummibänder, Kordel)
  • einen Ort zum Hängen/Platzieren

Read More

comment 0

Ökologische Matschhosen von Ulalü: die perfekte Kombination aus Naturfasern für jedes Wetter

Natürliche Funktionskleidung. In Deutschland produziert. Aus ökologischen Materialien. In mitwachsenden Schnitten: das gibt’s bei Ulla Lüer, der Inhaberin von Ulalü.

*Werbung – Produkttest

Die nachhaltige Kleidung von Ulalü überzeugt uns vor allem wegen der Nutzung plastikfreier Funktionsmaterialien aus der Natur und Materialien aus kontrolliert biologischem Anbau bzw. Tierhaltung, der mitwachsenden Schnitte und der ganzjährigen Tragbarkeit gegeben durch das Zwiebelprinzip. Read More

comment 0

Einschulung – nachhaltig und gut

*Werbung wegen Verlinkung

Dieses Jahr steht bei uns die erste Einschulung an. Die letzten Tage haben wir mit Abschiedsfeiern, Schnupperstunden und Sommerfesten verbracht, eine wahnsinnig emotionale Zeit für unsere Kinder (und uns). Diesen Text schreibe ich mit einem Kloß im Hals, denn jetzt ist sie da, die Grundschulzeit. Wir müssen unsere Kinder noch ein kleines Stück mehr loslassen, vertrauensvoll den neuen Lehrern übergeben … wie emotional diese Phase für uns alle sein würde, darüber habe ich vorher tatsächlich nicht nachgedacht. Eine Zeit voller Aufregung und Erwartungen, in der wir und unsere Kinder das alte Vertraute verabschieden müssen, um den neuen Herausforderungen frohen Mutes  entgegenzutreten.

Aber was wollen wir unseren Kindern auf ihrem Weg in die Schule eigentlich mitgeben? In Zeiten von #fridaysforfuture, Klimaerwärmung und Plastik im Meer? Es ist nicht immer leicht, seinen Kindern Nachhaltigkeit und Minimalismus vorzuleben, denn bewusstes Konsumieren bedeutet auch immer ein Verzicht: Read More

comment 0

Zeit für mich: Yoga statt Couch

(Enthält Werbung, wegen Verlinkung!)

Die Adventskalender sind fertig, die Geschenke für die Kinder abgehakt. Jetzt können wir uns Plätzchen, Büchern und Basteleien widmen …

… oder auch einfach mal was für uns tun.

Das Jahr hat seine Spuren hinterlassen, wir sehnen uns alle nach einer kleinen Weihnachts-Auszeit im Kreise der Familie. Ohne Stress, dafür mit viel Miteinander. Read More