All posts filed under “Frickel-Freitag

comments 3

DIY für einen (easypeasy) Adventskalender mit altem Weihnachtsschmuck

Dieses Mal gibt es zum Frickelfreitag ein kleines DIY für einen Adventskalender. Geht auch ganz schnell!

adventskalender-diy-tb

Was ihr dafür braucht:

  • Kordel
  • Bindfaden
  • 24 Klammern (Foldbackklammern)
  • 24 (weiße) Brottütchen
  • Eukalyptus, Tannengrün oder ähnliches
  • Klebepunkte
  • doppelseitiges Klebeband
  • alte (Weihnachts-)Anhänger wie zum Beispiel Strohengelchen, Perlen oder alten Weihnachtsschmuck
  • runden Stanzer mit 4cm Durchmesser, oder eine Schere
  • A4 Papier & Drucker

Die Zahlen könnt ihr euch auf A4 ausdrucken:

advents-dots Read More

comments 2

DIY: Mobile-Halterung und Himmelbettstange

Eine Himmelbettstange selber machen? Das geht! sogar mit Mobile-Halterung:

Mobile-Halterung-Himmelbett1

Was ihr dafür braucht:

Eine Rundholzstange, eine einfache Holzlatte, Schmirgelpapier und eine Bohrmaschine mit Forstnerbohrer, um das Loch für die Stange zu bohren. Die Länge der Hölzer macht ihr von eurem Babybett abhängig. Dazu ein Lederband oder ähnliches zum Fixieren und einen kleinen Haken. Read More

comment 0

DIY: Wickelunterlage mit Dinkelspelz – wohlduftend und wärmespendend

Ich hab es endlich nochmal geschafft! Ein neues DIY – diesmal für eine Wickelunterlage, gefüllt mit Dinkelspelz … Frickel-Freitag!

Wickelunterlage-DIY-Dinkelspelz-1

Alles, was ihr dafür braucht:

  • zwei Moltontücher (gibt es günstig gebraucht, oder hier)
  • ein Kopfkissenbezug
  • oder ein Stück Stoff mit den Maßen 80 x 90 cm (Endmaße 75 x 85 cm)
  • ca. 2 Kilo Dinkelspelz (wohlduftend und wärmespeichernd, das fertige Kissen kann in der Mikrowelle oder im Backofen aufgewärmt werden)
  • Kordel, Knöpfe, Klett oder Reißverschluss
  • alte Handtücher oder Frotteestoff

Read More

comment 0

DIY: 5 Minuten Beanies aus alten Shirt-Ärmeln

Bis vor kurzem waren wir nich auf der Suche nach einer leichten, einfachen Mütze, die jetzt zur Übergangszeit passt und nicht zu warm ist. Zwischenzeitig habe ich mich dann mal an einer Alternative zum Selbermachen (ohne Nähen …) versucht.

Geht ziemlich easy und ganz schnell! Dazu einfach ein altes Longshirt (von Mama oder Papa) nehmen und den Ärmel abschneiden. Read More

comment 0

DIY – Strassenteppich für’s Kinderzimmer

Heute gibt es wieder ein schnelles und unkompliziertes DIY für das Kinderzimmer. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber den perfekten Spielteppich (das heißt für unseren Sohn auf jeden Fall einen in Straßen-Optik) haben wir bis jetzt noch nicht gefunden, leider. Dabei ist er im Prinzip auch ganz leicht selbst zu machen – wenn man das so sagen kann 😉

DIY-Strassenteppich-autospielstrasse-maskingtape-TB

Einfach mit 1-2 Rollen Masking-Tape auf einen Teilbereich des Fußbodens im Kinderzimmer- (oder wie wir im Arbeitszimmer) Straßen kleben. Read More

comment 0

Puppenbett aus alter Weinkiste

Diesen Freitag bin ich sehr unvorbereitet … also tigere ich durch die Wohnung und überlege, was ich denn jetzt genau machen könnte. Mein Blick fällt auf die Weinkiste. Zuerst will ich einen Backofen basteln. Die Idee verwerfe ich aber aus Mangel an Holz. Ein Gang durch Vincent’s Kinderzimmer bringt mich dann auf die Idee, ein Puppenbett zu „bauen“:

DIY-Puppenbett-Weinkiste-Upcycling-TB

Das geht tatsächlich ganz schnell. Den Himmel für das Puppenbett mache ich aus einem Stück Rundholz und dem Ring zum Beisammen-Halten von Ausstechförmchen, der eignet sich bestens für meine Zwecke! Read More