All posts tagged “Moritz Verlag

comment 0

Einschulung – nachhaltig und gut

*Werbung wegen Verlinkung

Dieses Jahr steht bei uns die erste Einschulung an. Die letzten Tage haben wir mit Abschiedsfeiern, Schnupperstunden und Sommerfesten verbracht, eine wahnsinnig emotionale Zeit für unsere Kinder (und uns). Diesen Text schreibe ich mit einem Kloß im Hals, denn jetzt ist sie da, die Grundschulzeit. Wir müssen unsere Kinder noch ein kleines Stück mehr loslassen, vertrauensvoll den neuen Lehrern übergeben … wie emotional diese Phase für uns alle sein würde, darüber habe ich vorher tatsächlich nicht nachgedacht. Eine Zeit voller Aufregung und Erwartungen, in der wir und unsere Kinder das alte Vertraute verabschieden müssen, um den neuen Herausforderungen frohen Mutes  entgegenzutreten.

Aber was wollen wir unseren Kindern auf ihrem Weg in die Schule eigentlich mitgeben? In Zeiten von #fridaysforfuture, Klimaerwärmung und Plastik im Meer? Es ist nicht immer leicht, seinen Kindern Nachhaltigkeit und Minimalismus vorzuleben, denn bewusstes Konsumieren bedeutet auch immer ein Verzicht: Read More

comment 0

Frühling zum Vorlesen – von Pippa & Pelle, Jakob Sandmann und dem Mumpf

Ich weiß. Die Bücherfront ist hier gerade etwas mau aufgestellt. Was aber auch daran liegt, dass wir hier in Potsdam eine sehr schöne Bibliothek um die Ecke haben 🙂 Wenn es um Neuerscheinungen geht, muss ich mich aber dann doch andesrwo umschauen. Und nachdem Erik zur Geburt sein erstes „Pippa und Pelle“ Buch geschenkt bekommen hat, stelle ich euch heute zwei Bücher aus dem Verlag Urachhaus vor, und ein noch ganz wunderbares Buch aus dem Moritz Verlag:

Pippa & Pelle im Garten, Daniela Drescher, Urachhaus, 2017

Wir lieben die Bücher von Pippa & Pelle. In diesem fünften Band hat das Wichtelpaar allerhand zu tun mit säen, gießen … und ernten. Liebevoll und warm, erfahren die Kinder auf fünf Doppelseiten, was im Garten wächst, summt und fliegt, und wer was nascht.

Read More

comment 0

Lieblings DREI – Gute-Nacht-Geschichten

Bei uns wird viel vorgelesen. Das geht morgens los, Nachmittags weiter und endet bei den Gute-Nacht-Büchern. Mindestens drei Geschichten gehören zum festen Einschlaf-Ritual! Damit uns Eltern nicht Gefahr droht, während des Vorlesens einzuschlafen … gibt es jeden Monat drei neue Bücher, die wir euch vorstellen!

DerKleineTiger-WieLeoSeineAngstImDunkelnVerlor-EineNachtVollerTraeume-TB

Dieses Mal gibt es also klassische Gute-Nacht-Geschichten. Read More