comment 0

Basteln & Upcyceln – Buchtipps für schöne Unikate aus Recyclingmaterial und Naturschätzen

Auch wenn ich selbst gerade leider weniger zum Frickeln komme, meine Ideensammlung wird stetig erweitert.

Und damit ihr euch nicht langweilen müsst, habe ich heute drei Buchempfehlungen für euch:

Upcycle, 24 DIY-Designerobjekte zum Wohnen, 2015, Haupt Verlag

Autorin Rebecca Proctor hat bereits mehrere Bücher zum Thema nachhaltiges Design veröffentlicht und ist Gründerin von Modern Kraft Workshops.

In ihrem Buch werden 24 Wohnobjekte von internationalen Produktdesignern zum Selbermachen vorgestellt. Aus gebrauchten Obstkisten, Textilien, Glasflaschen oder Transportboxen entstehen LeuchtenSitzgelegenheiten oder Wohnaccessoires. Die Projekte in dem Buch regen dazu an, Potenziale in  ausgemusterten Objekten und Materialien zu erkennen und zeigen, dass man mit ein wenig Kreativität und einfachen Werkzeugen neue, einzigartige Unikate erschaffen kann.

Leicht verständliche Anleitungen und jede Menge Inspiration bietet Upcycle, 24 DIY-Designerobjekte zum Wohnen. Wer also noch Inspirationen und Tipps für eigene Unikate aus Recyclingmaterial sucht, hier entlang bitte.

 


 

minimach –  Nadel, Säge, Tatendrang, 2015 Haupt Verlag

Werdende Eltern kennen ihn, den Nestbautrieb … Lea Klein und Carla Mayerhofer präsentieren in ihrem Buch zahlreiche Ideen für nützliche und schlichte Babysachen. Von Beistellbett, Trockenbaum, Wickelplatz, Korbwiege bis hin zum Bauchöl … so viele schöne Ideen!

Wir wollen  nicht zu viel verraten, aber ein Blick in’s Buch lohnt sich auf jeden Fall! Und am besten bevor der Nachwuchs das Licht der Welt erblickt, dann bleibt noch genug Zeit zum Werkeln. Besonders schön: Der Aufbau des Buches orientiert sich an den Monaten der Schwangerschaft und des Kindesalters. Prima auch als Geschenk für werdende Eltern …

Hier geht’s zum Buch.

 


 

Das kunterbunte Naturbastelbuch, 2016 Haupt Verlag

So ein Buch zu Hause zu haben ist für ein Leben mit Kindern unabdinglich, denn spätestens ab 4 Jahren geht sie los, die Bastelzeit. Und Naturschätze gibt es zu allen Jahreszeiten in Hülle und Fülle. Constanze Guhr und Anna Zimmermann zeigen im kunterbunten Naturbastelbuch, wie man aus Steinen, Blumen, Moos, Muscheln und Stöckern mit wenigen Hilfsmitteln aus dem eigenen Haushalt Steinketten, Blumenbilder, Stockbäume oder Mooshäuschen basteln lassen.

Wirklich ganz tolle Ideen, nach Jahreszeiten sortiert, zum Nachbasteln oder inspirieren lassen.

Zum Buch geht es hier entlang.

Mal schauen, an welches Projekt ich mich als nächstes setze 🙂

Ein schönes Wochenende!


 

Lust auf mehr?

Mobile-Halterung-Himmelbett1

Wickelunterlage-DIY-Dinkelspelz-TB

DIY-Lavendelkissen-TB

DIY-Strassenteppich-autospielstrasse-maskingtape-TB

DIY-Puppenbett-Weinkiste-Upcycling-TB

DIY-HolzHaeuschen-Tafelfarbe-TB

DIY-Dreiechstuecher-Stoffreste-TB

DIY-Kasperletheater-TB

DIY Stuhlküche

Lieblings-StrickundHaekelsachen-schnecke-3

Fruehlingspflanzen-diy-TB

altes-tshirt-reste-besen-upcycling-frickelfreitag-TB

NIDO-babyccino-interior-3

FrickelFreitag-Tape-Tor-TB

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s