All posts tagged “Familie

comments 2

Kurzurlaub im Winter. Zu Hause.

(Enthält Werbung wegen Verlinkung!)

Die erste große Kälte ist da – und am liebsten würde ich jetzt ein bisschen Sonne und Wärme tanken! Wen hat sie noch gepackt, die Sommersonnenurlaubsseehnsucht?

Foto: juliliphotography.com

 

Um euch ein wenig aus dem Alltagstrott zu holen, ohne dass ihr gleich in den Flieger steigen müsst (denkt an euren ökologischen Fußabdruck …) habe ich euch ein paar kleine Urlaubs-Feelings-Tipps für den Winter zusammengestellt: Read More

comment 0

DIY Adventskalender

Versprochen ist versprochen – hier sind unsere diesjährigen Adventskalender … ein paar Tage habt ihr ja noch!

Was ihr braucht:

  • ein Gymnasytikreifen aus Holz (unsere beiden hängen sonst an der Wand)
  • Juteband-/Kordel
  • Frühstücksbeutel
  • beschreibbare Anhänger (wir haben selbstgemachte Sterne aus Salzteig)
  • schwarzer Stift
  • Bindfaden (oder ihr umwickelt die Päckchen ebenfalls mit der Kordel, kommt auf die Lochung der Anhänger an)
  • Weihnachtsdeko (Ostheimer-Tiere, Holzbäumchen zum Beispiel aus der Eisenbahn-Kiste ;))

  Read More

comment 0

Ein Leben nach der Elternzeit

Elternzeit – das klingt für viele (nicht Eltern) nach einem Jahr Auszeit und ganz viel Zeit für sich. Zugegeben, eine genaue Vorstellung davon, was einem in der so genannten Elternzeit erwartet, hat man vor dem ersten Kind natürlich nicht, dafür bleibt aber eine Menge Raum für Phantasie und Träume …

Foto: kerstinmueller.me

 

Dass man nicht immer, und vor allem schon gar nicht mit Baby, alles genau planen kann, erfuhr auch ich in der zweiten Woche meines Mutterschutzes – der abrupt durch die vorzeitige Geburt meines ersten Sohnes unterbrochen wurde – meine erste Elternzeit begann somit 5 Wochen früher als „geplant“.

Ein Mutterschutz- und Elternzeitrechner hilft euch, selbst bei solch ungeplanten Situationen den Überblick über das zu behalten, was euch laut Gesetz zusteht.* Read More

comment 0

Lese-Winter – Bücher für die ganze Familie

Es gab so viel zu lesen diesen Winter … Einige Bücher stelle ich euch heute vor – diesmal ist für (fast) alle aus der Familie etwas dabei, denn es geht vor allem um Entschleunigung und um das Zurückbesinnen auf das Wesentliche: die Familie, und die Zeit, die man mit der Familie verbringt, denn sie ist einmalig.

Die Sternennacht

Eine Geschichte über das Erwachsenwerden: ein einsames Mädchen trifft auf einen schweigsamen Jungen, beide kommen aus Elternhäusern, denen es an Wärme und Zuwendung mangelt. Die beiden Außenseiter beschließen die Stadt zu verlassen. Sie wollen dem schulischen Druck und der Enge des Elternhauses entfliehen. In den Bergen erleben beide eine Nacht unter dem schönsten Sternenhimmel – das Mädchen gewinnt ihre Zuversicht zurück, denn der Sternenhimmel lässt die Welt viel größer erscheinen, und all ihre Sorgen werden verschwinden klein. Read More

comment 1

Tipps für einen nachhaltigen Familienurlaub

Ihr wollt möglichst nachhaltig mit Kleinkind verreisen? Dann solltet ihr euch unbedingt ein paar Dinge zu Herzen nehmen, denn wir alle wissen: Tourismus trägt zum Klimawandel und Ressourcenschwund bei. Dabei gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich als Tourist nachhaltiger und achtsamer zu verhalten:

Foto: Steven Ritzer

 

Sucht euch Urlaubsziele in der Nähe!

“Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“
Johann Wolfgang von Goethe

Es darf (und sollte) auch mal nicht geflogen werden. Und vielleicht findet man ja auch eine ganz bezaubernde Unterkunft im Schwarzwald, an der Nordsee oder gar im Nachbarort? Nicht immer müssen es exotische  (und meist oft sehr kostspielige) Kreuzfahrtreisen sein, Natur zum Entspannen findet man oft an den heimischen Seen und der näheren Umgebung.

Auf dem (Rad-) Weg von Potsdam über Grube nach Marquardt gab es jede Menge „Kassen des Vertrauens“. Grüner geht’s nicht. (Foto: Steven Ritzer)

Read More

comments 3

Schwangerschaftstagebuch: die Babys sind da!

Jetzt ist schon eine ganze Weile seit unserem letzten Eintrag vergangen – und ja, die Babys sind natürlich schon da 😉 Eine Auszeit haben wir uns trotzdem erstmal gegönnt … Wie die Geburt und unsere ersten Tage so waren? Bitte weiterlesen:

babye

Sonja, 35, zweites Kind


 

Baby E. – hat sich Zeit gelassen …

Nachdem ich die letzten beiden Schwangerschaftswochen das Tagebuch geschwänzt habe – ich war einfach zu unmotiviert … gibt es an dieser Stelle noch einen kurzen Rückblick. Read More