comment 1

Speiseplan NO 13 – Richtig essen in Schwangerschaft und Stillzeit

In den nächsten Monaten wird es aus aktuellem Anlass einiges an vegetarischen Speiseplänen für eine gesunde Ernährung in der Schwangerschaft geben.

speiseplanNo13-Schwangerschaft-TB

Mit dem Buch „Richtig essen in Schwangerschaft und Stillzeit“ von Dagmar von Cramm haben wir letzte Woche gestartet und für euch probegekocht 😉
Das Buch bietet neben all den leckeren Rezepten auch Wissenswertes zum Thema Schwangerschaft, Stillzeit und Babyernährung:

speiseplanNo13-Schwangerschaft-1

… von den Schwangeren-Ammenmärchen, über Nahrungsergänzungsmittel  ausführlichen Nährstofftabellen bis hin zu Tipps zur Einführung der Beikost … Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema Babyernährung und Prinzipien zur Allergieprophylaxe bilden die Basis für diesen Ratgeber.

Ein gesunder Tag für Mutter und Kind“ fängt mit dem Reserven auffüllen am Morgen an und endet Abends mit einem Schlummertrunk. Das Buch bietet alles, was man rund um eine gesunde Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit wissen sollte! Was ist zum Beispiel mit Räucherfisch und Rohmilchkäse? Warum sollte man sich vor ranzigen Nüssen in Acht nehmen? Und was bedeutet eigentlich genau „Listeriose„? Tipps und Rezepte gegen morgendliche Übelkeit, Sodbrennen und Muskelkrämpfe sind in dem Buch genauso vertreten wie eine Auflistung von Lebensmitteln, die uns Schwangeren besonders gut tun. Wusstet ihr zum Beispiel, dass Petersilie in großen Mengen die Durchblutung im Unterleib anregen und so wehenanregend wirkt? Als kritisch und ebenfalls Wehen auslösend gelten zum Beispiel auch 3 Tassen Tee mit Süßholz oder 50 g Lakritz

speiseplanNo13-Schwangerschaft-2

Stillzeit: Toxoplasmose, Listeriose und Salmonellen werden nicht über die Muttermilch übertragen – auch Räucherlachs und Sushi sind keine Gefahr mehr …

 

Über 120 Rezepte finden wir in Dagmar von Cramms Ratgeber, von Carob-Capuccino (sorgt für eine gute Verdauung), über Pastinaken-Ingwer-Brötchen (helfen gegen Übelkeit) und Pfirsich-Kirsch-Tiramisu (reich an Eiweiß).

speiseplanNo13-Schwangerschaft-3

Das dritte große Thema dieses Ratgebers ist die Beikost, praktischerweise wird hier gleich für Mutter und Baby zusammen gekocht: zum Beispiel Gemüsebrei fürs Baby, und Möhren-Ingwer-Suppe für die Mama …

 

Der Ratgeber ist allerdings (leider) kein rein vegetarisches Kochbuch – auch ich werde in der Schwangerschaft Eier- und Milchprodukte sowie Fisch zu mir nehmen. Fleisch bleibt jedoch weiterhin außen vor! Von den ausgewählten Rezepten sind zwei vegan, zwei vegetarisch und ein Rezept ist mit Fisch:

Möhren-Orangen-Salat, Pestonudeln mit Gemüse, Rote-Bete-Suppe mit Feta, Spinatsalat mit Kartoffeldressing, und Kartoffel-Brokkoli-Salat mit Lachs.

speiseplanNo13-Schwangerschaft-7

Möhren-Orangen-Salat: sehr lecker aber mir etwas zu süß – deswegen meine Empfehlung: lieber weniger Datteln als im Rezept angegeben!

 

speiseplanNo13-Schwangerschaft-6

Pestonudeln mit Gemüse: das Pesto ist mir nicht gelungen – viel zu bitter, und alles in allem wurden die Nudeln sehr matschig. Vielleicht bekommt ihr das ja besser hin??

 

speiseplanNo13-Schwangerschaft-8

Rote-Bete-Suppe mit Feta: wer auf Sauerkraut und Feta steht, ist hier richtig. Ich fand die Suppe gut, würde aber beim nächsten Mal den Feta weglassen und statt Schmand etwas Sojasahne nehmen!

 

speiseplanNo13-Schwangerschaft-4

Spinatsalat mit Kartoffeldressing: sehr sehr lecker! Das Dressing mit den Kartoffeln hat der ganzen Familie geschmeckt. Leider war unser Blattspinat nicht mehr ganz so frisch und wir haben einfach normalen Salat genommen …

 

speiseplanNo13-Schwangerschaft-5

Kartoffel-Brokkoli-Salat mit Lachs: definitiv mein Lieblingsrezept! So gut! Das erste Mal rohen Brokkoli gegessen – wirklich sehr zu empfehlen!

 

Hunger? Dann druckt euch hier den Speiseplan aus! Freue mich über eure Bilder auf Instagram!

SpeiseplanNO13-Schwangerschaft

Hier gibt’s noch mehr:

speiseplanNo12-TB

speiseplanNo11-TB

speiseplanNo10

speiseplanNo9

speiseplanNo8-wimmelkochbuch

speiseplanNo7psd

 

 

Advertisements

1 Comment so far

  1. Pingback: Schwangerschaftstagebuch: SSW 34 & SSW 33 … | gutes für kinder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s