All posts tagged “Green Shops

comment 0

Green is the new black – Green MOM Faves im März

Schon sehr lange habe  ich mit dem Gedanken gespielt … und mich jetzt dafür entschieden! Denn es gibt einfach zu viele neue Labels, die eben auch endlich Fair-Fashion für uns Erwachsene machen! Juhu!

GreenMomFaves-Maerz

Also starte ich heute mit diesem Beitrag meine neue Rubrik „Green is the new black – Green MOM Faves„. Read More

comments 2

Hug & Grow – grünes so bunt!

Hug & Grow ist einer meiner neuen Lieblingsläden in Berlin. In der Kirchstraße 20 in Moabit,
finden wir Patricia und ihr Team, freundlich und unkompliziert, beratend und motiviert, in einem Laden inmitten liebevoll  ausgewählter Produkte, allesamt ökologisch!

hug-and-grow-berlin-19

Von Babykleidung bis zur Kleidung für Schwangere und Stillmamas, alles an Stoffwindeln, was man sich vorstellen kann, Tragehilfen- und Tücher, Spielzeug und sogar ökologische Kinderwagen und Buggys (genau, unser Greentom :)), Gesundheit- und Pflegeprodukte, Taschen, Rucksäcke und, und, und. Read More

comment 0

Warum Bio so wichtig ist …

Made in China – immer mehr Menschen graut es vor diesem Etikett in ihrer Kleidung. Zu Recht. Ich bin auf einen mehr als lesenswerten Bericht von Greenpeace gestoßen – den man sich unbedingt zu Herzen nehmen sollte!

In China heißt es: Die Modefarben der Saison erkennt man an den Farben der Flüsse.

Weltweit testet Greenpeace Abwässer aus Textilfabriken und bringt die giftige Fracht direkt mit den Modemarken in Verbindung. Auch in den fertigen Textilien lassen sich noch Rückstände von problematischen Substanzen nachweisen. … Einmal freigesetzt, reichern sich viele in der Umwelt und im menschlichen Organismus an und können der Gesundheit schaden. Zum Teil werden die Substanzen um die halbe Welt transportiert und kontaminieren Ökosysteme weit entfernt von ihrer Einleitungsquelle.“

Quelle: Greenpeace: Textil-Label – unter der Detox-Lupe, Einkaufsratgeber für giftfreie Kleidung

Baby_gruen_1 Read More