comment 0

DIY: 5 Minuten Beanies aus alten Shirt-Ärmeln

Bis vor kurzem waren wir nich auf der Suche nach einer leichten, einfachen Mütze, die jetzt zur Übergangszeit passt und nicht zu warm ist. Zwischenzeitig habe ich mich dann mal an einer Alternative zum Selbermachen (ohne Nähen …) versucht.

Geht ziemlich easy und ganz schnell! Dazu einfach ein altes Longshirt (von Mama oder Papa) nehmen und den Ärmel abschneiden.

DIY-Benaie-Muetze-Shirt-1

Am besten eine alte Mütze als Vorlage nehmen und auf den Ärmel legen. Nach oben hin gute 10-15 cm offen lassen.

DIY-Benaie-Muetze-Shirt-2

Dann gibt es mehrere Varianten:

Entweder in der Mitte einschneiden und die beiden Enden zusammenknoten:

DIY-Benaie-Muetze-Shirt-3

DIY-Benaie-Muetze-Shirt-4

Wenn der Zipfel lang genug ist einfach mit einem Knoten zusammenbinden, oder den Zipfel mit einem weiteren Band zubinden!

DIY-Benaie-Muetze-Shirt-5

Aus einem Ärmel habe ich eine Kleinkindmütze für unseren Dreijährigen, und eine Babymütze „geknotet“. Probiert es aus!

Die Mütze könnt ihr jetzt noch zusammen mit euren Kindern mit Textilfarbe  und einem Motiv ihrer Wahl verschönern 😉

DIY-Benaie-Muetze-Shirt-6

Bei uns ist zur Zeit Spiderman sehr gefragt (dank den anderen Jungs aus der Kita …) – und es ist wirklich witzig zu sehen, dass Farben und Andeutungen von Mustern schon reichen, um das gewünschte Bild hervorzurufen: „Spiderman-Mütze! Cool!!“.

DIY-Benaie-Muetze-Shirt-8

Ein schönes langes Wochenende euch allen!

Lust auf mehr?

DIY-Lavendelkissen-TB

DIY-Strassenteppich-autospielstrasse-maskingtape-TB

DIY-Puppenbett-Weinkiste-Upcycling-TB

DIY-HolzHaeuschen-Tafelfarbe-TB

DIY-Dreiechstuecher-Stoffreste-TB

DIY-Kasperletheater-TB

DIY Stuhlküche

Lieblings-StrickundHaekelsachen-schnecke-3

Fruehlingspflanzen-diy-TB

altes-tshirt-reste-besen-upcycling-frickelfreitag-TB

NIDO-babyccino-interior-3

FrickelFreitag-Tape-Tor-TB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s