comments 3

Einhorn-Party: DIY-Einladungskarten

Gar nicht mehr so lange, und unser Vincent wird V I E R Jahre! Als ich ihn fragte, welches Motto er denn gerne für seine Party hätte, war es erst eine lange Zeit das Thema „Pirat“. Hatten wir ja schon … Doch dann hat er sich letzte Woche doch noch umentschieden: Einhörner. Sein momentanes Lieblingsspiel in der Kita, zusammen mit Charlotte, Michel und Nora.

Es gibt wirklich schlimmeres für mich als alten „Das letzte Einhorn“- Fan!!

Hier also unsere Einladungskarten:

Gedruckt auf Recyclingpapier (wie immer schwer zu finden, letztendlich haben wir dann A4 Bögen genommen, die wir bei Papyrus in Berlin gekauft haben)

einhornparty-diy-1

Im Bastelladen gab es diese wunderbare Kombi an Filzwolle ❤

einhornparty-diy-3

Vincent hat dann auch ein bisschen „rumgefilzt“, am Ende hab ich natürlich die Pferdeschwänze geflochten 😉 Das Ende mit dem Knoten durch ein kleines Loch in der Karte gezogen, fertig.

einhornparty-diy-4

Wer mag, kann sich die Einladungskarten runterladen und ausdrucken – und dann per Hand beschriften!

einhorn-einladunga6-2 einhorn-einladunga6

Viel Spaß und eine schöne Woche!

Das Einhorn gibt es übrigens auch als Stempel.

Advertisements

3 Comments

  1. Pingback: Die obercoolste Einhornparty - Butterflyfish

  2. Pingback: DIY Osterdeko mit Filzbällchen | Nachhaltig Gutes für Familien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s