comment 0

#whomademyclothes – Green MOM Faves im April

Es geht weiter – unsere grünen Lieblinge im April! Ganz im Zuge der Fashion Revolution (18. – 24. April) werden auch wir weiterhin fragen: Who made my clothes? Mit unseren ausgewählten Green Mom Faves seid ihr jedenfalls auf der grünen Seite: Eco-Fashion, Slow-Fashion, Fair-Fashion …

GreenMomFaves-April

 

Green MOM Faves im April:

Wer bei folkdays.de fündig wird, kann sich sicher sein, dass hier nur Produkte angeboten werden, die direkt von den Herstellern kommen – und fair bezahlt werden! Das Ziel des Fair Fashion Label aus Berlin: „It’s our aim to help people keep the traditions of their work alive in a way that enables them to support themselves through increased and stable income.“

Zaida-Bag-FOLKDAYS

Foto: folkdays.de


Zaida Bag
handmade by PURO UTZ PIN PIN aus Guatemala.

 


 

Die Biene ist das kleinste und drittwichtigste Nutztier der Welt. Leider wird seit einigen Jahren ein erschreckender Rückgang der Bienenpopulation verzeichnet! Dabei sind die kleinen Helfer so wichtig für uns!

b-donation-wunderwerk

Foto: wunderwerk.com

 

Pro verkauftem Donation-Bee-T-Shirt (GOTS zertifizierte Stoffe/Garne, vegan, made in Greece, Printed in Germany) spendet wunderwerk 5 Euro fix an eine Organisation zur Rettung der Bienen.

 


 

Die Hose MARLENE NAVY NEOPRENE von JAN ‘N JUNE ist zu 65% aus recyceltem Polyamid:

MARLENE-NAVY-NEOPRENE

Foto: jannjune.com

 

Bei JAN’N JUNE kann man auf Transparenz was Herstellung und Material angeht zählen: zu jedem Artikel gibt es eine kleine Tabelle …

MARLENE-NEOPRENE-NAVY

 


 

Blau-weiß gestreiftes Langarm-Shirt von MARIA SEIFERT. Aus GOTS zertifizierter Biobaumwolle und in Deutschland gefertigt.

MARIA-SEIFERT-Streifen-Shirt

Foto: fine-birds.com

 

Über fine-birds.com.

 


 

Der Criss-Cross Bra JUNGLE von Hey Honey ist mehr als nur eine gute Motivation für die nächste Yogastunde, oder? Fast zu schade, um ihn nur einmal die Woche zu tragen …

CRISS-CROSS-BRA-JUNGLE

Foto: hey-honey.de

 

Das junge Label der beiden Schwestern Janka und Imke von Johnston aus Hamburg steht für fair produzierte Yoga-Mode und ziemlich coole Prints!

 


 

Irgendwie ist ja doch noch nicht so richtig Frühling – meinen Händen nach zu urteilen sollte ich da dringend etwas machen! Zum Beispiel mit der Granatapfel-Regenerationshandcreme von Weleda, aus hochwertigem Granatapfelsamenöl, wirkt antioxidativ und fördert die Regeneration der Zellen. Frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Rohstoffen auf Mineralölbasis.

Granatapfel-Regenerationshandcreme-Weleda

Foto: Weleda

 


 

In meinem Kleiderschrank sind überwiegend schwarze Socken. Dass aber farbig und gemustert viel aufregender sein kann, zeigt uns Braintree.

hembury-delft-blue-dot-bamboo-socks-close-2_1_1

Foto: braintreeclothing.com

 

Die Socken werden aus ressourcenschonender BambusViskose und biologisch angebauter Baumwolle gefertigt, und es gibt sie in vielen verschiedenen Prints! Zum Beispiel über avocadostore.de.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s