comments 2

Ich spiele was, was du nicht spielst

Karla aus Neukölln zeigt uns heute ihr liebstes Spielzeug!

Karla ist 3 Jahre alt und hat noch einen kleinen Baby-Bruder.

Babuschka

Die Babuschka nutzt sie als Geheimversteck für all die kleinen Sachen, die ihr Bruder noch nicht in die Finger kriegen darf …

Pustefix

Seifenblasen von Pustefix darf sie zu Hause nur in der Badewanne, auf dem Balkon oder an Geburtstagen machen – dafür nimmt sie ihre heißgeliebten Seifenblasen aber auch ganz oft mit raus in den Park, zur großen Freude der anderen Kinder und ihrem kleinen Bruder.

SchleichSchaf

Das kleine Lämmchen von Schleich hat Karla nach dem letzten Arztbesuch als Belohnung von ihrem Papa  bekommen, weil sie so tapfer war. Das Lämmchen heißt Annie und hat auch schon ein paar andere Freunde im Kinderzimmer gefunden.

Schnittgemuese

Möhren, Gurken und Tomaten schnibbeln, das liebt Karla! Und das beste: mit dem Messer schneidet man sich garantiert nicht in die Finger. Von nictoys.

Teekesselchen

Töpfchen, Schüsselchen und Kännchen, alle von Mama oder vom Flohmarkt.

Zeichenbesen

Der Zeichenbesen wurde bei Modulor entdeckt – mit Masking Tape beklebt und kurzerhand zum Handfeger umfunktioniert. Und da die Borsten aus feinstem weichen Ziegenhaar sind, lassen sich damit auch hervorragend die kleinen Füßchen vom Brüderchen kitzeln.

 

Advertisements

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s