comment 1

Natürliche Gemütlichkeit im Schlafzimmer

Einen großen Teil unserer Zeit verbringen wir im Schlafzimmer. Das Schlafzimmer ist Rückzugs- und Ruheort, hier sollte möglichst wenig vom oft  hektischen und trubeligen Alltag mitzukriegen sein. Gedeckte Farben, gutes Raumklima, behaglicher Boden … all diese Punkte helfen, eine gute  Schlafsituation zu erzeugen.

Durch den Korkboden, den wir in unserer Wohnung gelegt haben, wirkt das Schlafzimmer gleich behaglicher und wärmer. Kork hat durch seine isolierende Wirkung immer eine angenehme Oberflächentemperatur, dafür sorgt die hohe Porosität des Materials, ebenso wie für eine schalldämmende Wirkung.  Der Auftritt auf den Korkboden wird wie auf einem Waldboden abgefedert, durch die Elastizität des Materials werden Rücken und Gelenke geschont. (Lohnt sich vor allem auch, wenn man zwei wilde Jungs zu Hause rumrennen hat …)
Kork ist auch sehr gut für Allergiker geeignet, da er antistatisch wirkt und dadurch keinen Staub bindet.

Trotzdem fehlte meiner Meinung nach noch ein Teppich – den ich  am Ende bei Sukhi.de * gefunden haben. Weißer Wollfilz, ein unbehandeltes Naturprodukt, fair hergestellt, aus kleinen Filzkugeln, weich und warm. Er passt perfekt in unser Schlafzimmer und zum Korkboden: wenn ich morgens aus dem Bett steige, freue ich mich jedes Mal über dieses wohlige Gefühl unter meinen Füßen.

Filz ist eines der ältesten vom Menschen hergestellten Stoffe, und wird schon seit Tausenden von Jahren verwendet. Es ist warm und widerstandsfähig, dazu vollkommen umweltfreundlich.

 

Eine Investition, die sich lohnt. Denn auch für das Raumklima bringt so ein naturbelassener Teppich viel: Staub wird gebunden und wirbelt nicht über den glatten Boden (wieder gut für mich als Allergiker), außerdem trägt so ein Teppich auch immer zur Schalldämmung bei.

Bei Sukhi.de findet ihr hochqualitative und handgefertigte Teppiche: auf Nepali bedeutet Sukhi „glücklich“.

„Wir garantieren gute Arbeitsbedingungen. Wir sind der Meinung, dass die Kunsthandwerker, die Sukhi-Teppiche fertigen, ein hervorragendes Gehalt und exzellente Arbeitsbedingungen verdienen. So können Sie einen wunderschönen Teppich kaufen, ohne sich darüber Sorgen machen zu müssen, ob die Kunsthandwerker hinter den Kulissen fair behandelt werden. „*

Nachhaltige Teppichkunst: die von Sukhi gewebten Teppiche sind sehr langlebig, bei guter Pflege (alle 6 Monate wenden, regelmäßig staubsaugen) wird ein Sukhi-Teppich zum Erbstück, so dass auch unsere Kinder & Enkelkinder noch was von dem Teppich haben werden.

Die Kunsthandwerker bei Sukhi verwenden nur die hochwertigsten Materialien, ungiftig und allergiefrei ,,… wie etwa reine Wolle: die Filzkugelteppiche werden beispielsweise aus 100% reiner, hochwertiger Neuseeland-Wolle gefertigt.“ Quelle: sukhi.de

Die Fertigungsdauer der Sukhi-Teppiche beträgt ungefähr 4 Wochen – doch das Warten lohnt sich, wir würden unseren Shirisha nicht mehr hergeben.

Neben dem Filzkugelteppich findet ihr aber auch noch andere Teppiche, zum Beispiel Beni Ourain TeppicheWollteppiche und Patchwork Teppiche.

Wie macht ihr es euch in euren Schlafzimmern gemütlich?

*Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit sukhi.de – der Teppich wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Advertisements

1 Comment so far

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s