comment 1

Hilde

Hilde

Eigentlich ist es ein ganz normaler Tag: Hilde frühstückt, spielt im Garten und beobachtet die Tauben. Ein ganz normaler Tag, bis … ein heftiger Wind aufkommt, Hilde von ihrem Trampolin mit sich fort reißt und in die große Stadt trägt.

Hilde

Hilde

Da schaut sie sich dann erstmal um, die Hilde, und sucht sich einen Weg zwischen all den eilig an ihr vorbeihastenden Menschen, geht auf Entdeckungsreise, und erlebt aufregende und merkwürdige Dinge.

Hilde

Hilde

Bis sie dann doch das Heimweh packt …

Hilde

Sonnenblumen, die sie aus ihrem Garten kennt, ein Zug und die Tauben helfen ihr, den Weg zurück in ihren gemütlichen kleinen Vorort zu finden –

Hilde

denn zu Hause ist es doch am schönsten!

Hilde

Die Illustratorin Anna Walker schreibt, malt, zeichnet und näht in ihrem Studio in Melbourne. Ihre Illustrationen sind warmherzig und liebevoll. In „Hilde“ mischt sie zarte Farben mit Fotocollagen und  lässt Raum für Doppelseiten ohne viel Text. Und oftmals lassen witzige Details auch die Erwachsenen schmunzeln …

Hilde

Lieblingsseiten: jede Menge „Polaroids“ gibt es am Anfang und Ende der Geschichte, mit kleinen feinen Unterschieden, die es zu entdecken gilt: statt einer beobachtenden Hilde beim frühstücken und spielen, ist sie am Ende der Geschichte auf keinem einzigen Bild mehr allein. Gefrühstückt, gespielt und geplaudert wird ab sofort nur noch in Begleitung ihrer neuen Freunden, den Tauben!

Hilde

Das Bilderbuch lädt Kinder und Eltern gleichermaßen ein, die Geschichte von Hilde selber zu erzählen, und die einzelnen Situationen phantasievoll auszuschmücken und weiterzuspinnen.
Eine schöne, warmherzig erzählte Geschichte über die (unterbewusste) Sehnsucht nach dem Neuen, und der Geborgenheit und Ruhe im Altbekannten.

„Hilde“ von Anna Walker erschien 2014 im Lappan Verlag, Oldenburg. Originalausgabe „Peggy“ erschien 2012 bei Scholastik Australia PTY Limited – Aus dem Englischen von Pia Jüngert.

Wer ein Huhn zum Anfassen, Reiten und Toben  sucht, der ist mit Apple Pie bestens bedient!

Advertisements

1 Comment so far

  1. Pingback: LOUyLOU’s Apple Pie | babyccino berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s